Wir haben gewonnen!

Anuga Flönz-Cup 2005

 

Wir, die Metzgerei Fuchs, gewannen auf der Nahrungsmesse Anuga den Flönz-Pokal der Kölner Fleischerinnung. Über 200 Fleischermeister, hauptsächlich aus Deutschland aber auch aus den Niederlanden und Österreich, hatten ihre Blutwürste der zwölfköpfigen Jury zur Bewertung geschickt. Mehr als sechs Stunden lang kostete und bewertete die Jury, bestehend aus Vertretern des Veterinäramtes, der Hausfrauen- und Verbraucherverbände sowie Fleischern, die Würste der verschiedenen Bewerber. Um lokalpatriotische Entscheidungen zu verhindern, wurde die Herkunft der Würste für die Jury anonym gehalten. Umso bedeutender ist der Sieg eines Kölner / Roeser Metzgers.

Seit 28 Jahren nehmen wir nun schon an diesem Wettbewerb teil und haben den Sieg schon einige Male nur knapp verpasst. Über die Qualität der Blutwurst entscheidet nicht stur die Waage, sondern das Gefühl für die richtige Würzung.

Der Pokal wurde uns von OB Fritz Schramma überreicht.